Wiese, Herbert
Herbert Wiese wurde 1922 in Berlin-Wedding geboren. Sein Medizin- und Psychologiestudium begann er auf der Luftwaffenärtzlichen Akademie in Berlin. Nachdem er als Fallschirmjäger verwundet wurde, musste er nach einem Aufenthalt im Lazarett Würzburg sein Studium abrechen. 1954 kam er von Süddeutschland nach Kiel und begann seine jahrelange Tätigkeit in der Pharmaindustrie. Nach bestandener Prüfung begann er seine Tätigkeit als Heilpraktiker mit eigener Praxis in Eutin.